aktualisiert am: 03.06.2017 Home   Kontakt



 
Montessori-Pädagogik für Eltern

Montessori-Pädagogik für Eltern ist der Titel einer Veranstaltungs-reihe, die mit drei über zwei Schuljahre verteilten Veranstaltungen einen Überblick gibt, über die Möglichkeiten und Grenzen der Montessori-Pädagogik in einer staatlichen Grundschule. Kompetente Referenten werden mit vielen praktischen Beispielen den Alltag der Kinder in einer Montessori-orientierten Einrichtung veranschaulichen.
Wir möchten mit dieser Veranstaltungsreihe dazu beitragen, dass durch besseres Verständnis der Besonderheiten dieser Pädagogik, die Lern- und Entwicklungsschritte der Kinder in einer Montessori-orientierten Einrichtung besser zu verstehen sind und auch im Elternhaus der Wunsch des Kindes "Hilf mir es selbst zu tun" erfüllt werden kann.

Termine
1. Abend:
Referentin: Ingrid Geßlein / Montessori Heute
Bausteine der Montessori-Pädagogik
Schwerpunkte: sensible Phasen, freie Wahl der Arbeit, vorbereitete Umgebung, Rolle der lehrerin, Polarisierung der Aufmerksamkeit, Montessori Material, Rolle des Elternhauses, uvm.
22. Februar 2011

2. Abend:
Referentinnen: Lehrerinnen der Geschwister-Scholl-Grundschule
Montessori - Pädagogik in den Klassen 1 - 3 / Jahrgangsmischung
Schwerpunkte: soziales Lernen, Rollenwechsel und Persönlichkeits-entwicklung, Wochenplan, Freiarbeit, Montessorimaterial, uvm.
25. Oktober 2011

3. Abend:
Referentinnen: Lehrerinnen der Geschwister-Scholl-Grundschule
Montessori - Pädagogik in den Klassen 4 - 6
Schwerpunkte: Aufgabenvielfalt, Pensenbuch, Stärkung der Selbst-ständigkeit, Fachunterricht, Montessorimaterial, uvm.
wird noch bekannt gegeben